Mitgliederversammlung

Zufriedene Gesichter
bei der Mitgliederversammlung
am
14. Juni 2021

Am 14. Juni 2021 fand die neunte Mitgliederversammlung unserer am 12. Juni 2012 gegründeten Kultur- und Karnevals-Gesellschaft Bönnsche Chinese e.V. im China Restaurant Kaiser Garden in Bornheim-Hersel statt.

Gekommen waren 50 Teilnehmer, 46 wahlberechtigte Mitglieder und 4 Gäste, unserer 306 Mitglieder zählenden Gesellschaft, die vom 1. Vorsitzenden Werner Knauf herzlich begrüßt wurden. Vor dem Betreten des Vereinslokals und nach einer Händedesinfektion wurde den Teilnehmern ein Umschlag überreicht, der einen Kugelschreiber und einen Teilnahmezettel beinhaltete. Anschließend wurde der Sitzplatz zugewiesen. Während der Einlasszeit von 18:00 bis 19:30 Uhr beantworteten die Vorstandsmitglieder anstehende Fragen der Mitglieder. Außerdem bestand Gelegenheit zum chinesischen Essen.

Der Einladung zur Versammlung, die pünktlich um 19:30 Uhr begonnen hatte, waren 14 Tagesordnungspunkte zu entnehmen. Die Versammlung endete mit zufriedenen Gesichtern der Teilnehmer bereits um 20:15 Uhr.


Gedenken

Nach dem Gedenken an die verstorbenen Vereinsmitglieder:

2013 – Gertrud Zorn
2015 – Frank Weber
2016 – Willi Schneider
2017 – Gertrud Schneider
2018 – Heinz-Egon Abels sen.
2018 – Heinz Weber
2019 – Gertrud Nadler
2019 – Melitta Maria Klein
2020 – Maria (Mia) Abels

und einem besonderen Gedenken an die Menschen, die weltweit an Covid-19 verstorben sind, erfolgte die Abhandlung der Tagesordnung.


Berichte und Wahlen

Vor den Berichten des Schatzmeisters Edgar Nottelmann und der Kassenprüfer Li-Ying Chen-Butter und Detlev Schürmann, ließ der stellv. Vorsitzende und Geschäftsführer Michael Zöllner im Geschäftsbericht auf ein besonderes Jahr der Bönnsche Chinese zurück blicken.

Anschließend erfolgten die Wahlen des erweiterten Vorstandes und der Kassenprüfer.

Gewählt wurden:

In den Erweiterten Vorstand
Abteilungsleiter 1 / Kommunikation / Repräsentation Vizepräsident – Michael Söllheim
Abteilungsleiter 2 / Förderkreis Senat Senatspräsident – Walter Hirschmann
Abteilungsleiter 3 / Chinesisch-Deutsche Kommunikation – Huichun Yun
Abteilungsleiterin 4 / Büro und Archiv – Gisela Ewert-Rings

Zu Kassenprüfern
Li-Ying Chen-Butter und Detlev Schürmann

Den gewählten Vorstand aktiv als Vorstandsbeauftragte unterstützen:
Andreas Butter, Li-Ying Chen-Butter, Heinz Gerlach, Reiner Herfurt, Marc Moldenhauer, Wilfried Schatz, Helmut Schreck, Doris Schürmann, Marc Vißers und Franz Wahl.
Ausgeschieden aus diesem Gremium ist aus persönlichen Gründen Holger Henges.


Planungen und Hinweise

Die Versammlung endete mit einem Überblick über die geplanten Vorhaben und Veranstaltungen, einigen Hinweisen sowie mit dem Tagesordnungspunkt „Verschiedenes“.

Unser 1. Vorsitzender führte unter anderem aus:

„Ob und wie wir unsere geplanten Veranstaltungen durchführen können, hängt vom weiteren Verlauf der Pandemie und von den Vorgaben der Behörden ab und ist zurzeit leider immer noch nicht absehbar.
Aus diesem Grund beachtet bitte unsere Publikationen, schaut auf unsere Homepage und auf unsere Facebook-Seite nach und schaut auch mal in die örtliche Presse. Hierüber versuchen wir Euch zeitnah und aktuell zu informiert.

Unser geplantes Sommerfest am 10. Juli 2021 ist bereits abgesagt. Ob wir alternativ hier noch etwas „Kleines“ für unsere Mitglieder anbieten, steht noch nicht fest. Schaut auch hier bitte diesbezüglich auf unserer Homepage und auf Facebook vorbei und achtet auf Veröffentlichungen in den örtlichen Medien. Das ursprünglich geplante Sommerfest wurde auf den 16. Juli 2022 verschoben und wird dann in Verbindung mit unserem 10-jährigen Jubiläum gefeiert.

Was uns besonders freut, ist die Tatsache, dass unser 2. Vorsitzender, Geschäftsführer und Senator Michael Zöllner als Prinz Michael I. in Bonn-Dransdorf und unsere Vorstandsbeauftragte und Senatorin Doris Schürmann als Bonn-Buschdorfer Prinzessin Doris II. in der kommenden Session die Jecken regieren werden. So langsam werden wir Bönnsche Chinese zu einer richtigen Tollitätenschmiede.
Ferner dürfen wir uns im nächsten Bonner Rosenmontagszug aus Anlass unseres 10-jährigen Bestehens auf einen neuen Mottowagen freuen.

Ansonsten gilt es, das in neun Jahren Erreichte zu erhalten und gut zu pflegen.“
Abschließend durften wir uns noch über Spenden unserer Mitglieder Mario Lehmann, Heinz Nadler, Jin Jian Shu, Ning Liu und Zhipei Liao freuen.

 

Montag, 02. August 2021

Protokolle Mitgliederversammlungen

Protokoll vom 14. Juni 2021

Protokoll vom 17. August 2020

Protokoll vom 12. Juni 2019

Protokoll vom 12. Juni 2018

Protokoll vom 12. Juni 2017

Protokoll vom 15. Juni 2016

Protokoll vom 11. Juni 2015

Protokoll vom 11. Juni 2014

Menü schließen
Font Resize
Contrast